„Magier an der Gitarre“ David Gilmour wird 70

Nach hören

Von Christiane Rebmann

Seit David Gilmour Ende der 1960er-Jahre bei der britischen Band Pink Floyd einstieg, gilt er als einer der einflussreichsten Musiker und besten Gitarristen der Welt. Er ist maßgeblich für bahnbrechende Alben wie „Wish You Were Here“ und „The Dark Side Of The Moon“ verantwortlich. Auch heute ist der Multiinstrumentalist noch aktiv. Das letzte seiner vier Soloalben erschien 2015. Seine Songs schreibt der Vater von acht Kindern und Hobbypilot oft mit Hilfe seiner zweiten Ehefrau, der Schriftstellerin Polly Samson.

anhören !

swr2-tandem-20160304-1920

© SWR 2, Tandem,4.3.2016

Musiktitel

 

Wish you were here
Pink Floyd
CD: The best of Pink Floyd

Shine on you crazy diamond
Pink Floyd
CD: Wish you were here

Signs of life
Pink Floyd
CD: A momentary lapse of reason

There’s No Way Out of Here
David Gilmour
CD: David Gilmour

Blue Light
David Gilmour
CD: About Face 84

High Hopes
Pink Floyd
CD: The Division Bell

The Blue
David Gilmour
CD: On an Island

Red Sky at Night
David Gilmour
CD: On an Island

Set the controls for the heart of the sun
Pink Floyd
CD: A saucerful of secrets

Another brick in the wall (Part 2)
Pink Floyd
CD: The Wall

Money
Pink Floyd
CD: Dark side of the moon

Rattle that Lock
David Gilmour
CD: Rattle that lock

Girl in the yellow Dress
David Gilmour
CD: Rattle that lock

Me oh My
Bryan Ferry
CD: Olympia

Louder than words
Pink Floyd
CD: The endless river

Comfortably numb
Pink Floyd
CD: The Wall

Die mobile Version verlassen