Tough/Nuts… Da ich gleich an die Kopfnuss. Also jemanden auf den Kopfklopfen um das Denkvermögen zu erhöhen. Oder auch eine „Harte Nuss die man knacken“ muss, im Sinne von Rätsel oder Aufgabe lösen … Was gibt es da noch für Möglichkeiten ? Die ausgesuchte Musik ist jedenfalls sehr nussig … Mit u.a. Ethnic Heritage Ensemble, Phil Minton, Tenko, Perry Robinson, Frank Gratkowski, Keshavan Maslak,  Paul Bley … Also wieder allerfeinste Musik !

 

Tracklist:

(1980) Phil Minton – Too Many Doughnuts
(1987) Tenko with David Moss, Fred Frith, Atsuko Kamura, Moko, Tom Cora, Zeena Parkins and Christian Marclay – I’ve Eaten Nuts with Different Shapes
(1989) Reiner Winterschladen, Dieter Manderscheid, Achim Krämer – Ringelnuts
(1990) Gordon Monahan – The Piano Thing (for solo prepared piano) – Screws, Nuts, Washers
(1990) Marco Käppeli Connection – Tough Enough to Overstuff
(1993) Keshavan Maslak + Paul Bley – Nuts
(1994) Steelwool Trio – Tough Sledding
(1994) Andreas Schmidt – Nuts
(1995) Jon – Ii Kawa (Tough Skin)
(1996) Kevin Norton Trio – Nuts for Newes
(1996) Albrecht Maurer + Kent Carter – Nuts in Vienna
(1997) Ethnic Heritage Ensemble – Hang Tough
(1997) Mauro Orselli, Evan Parker, Antonello Salis – Nuts
(2004) Jaap Blonk, Makigami Koichi, Paul Dutton, Phil Minton, David Moss – Tough and Rumble
(2008) Perry Robinson Trio – Loose Nuts
(2016) Frank Gratkowski + Sebi Tramontana – You’re Tough

total time: 75’15

Cracked by Lucky.
Cover by Lucky.
Dedicated to all stubborn loonies.

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.