Lucky’s LPH 172 – It Had Better Be Today (2007-17)

Lucky’s Mix über eine verpasste Gelegenheit oder so ähnlich. Bitte korrigiert mich , wenn zu falsch liege. Mit Musik von u.a. Rosalia de Souza, Pilots on Dope, Frau Kraushaar, Herr Kratzer, Lisboa Zentral Cafè, Mezzotono, Gabriele Tranchina, Jeff Steinberg, The Invisibles, Cafe Caravan ..

 

Tracklist:

(2007) Lisboa Zentral Cafè – The Café Mozart Waltz
(2008) Josephine Biundo – Who Will I Love Today
(2008) Musica Nuda – Bocca di Rosa
(2009) Jeff Steinberg – Frenesi
(2010) Miro Ungar + Big Band HRT-a – Takav je život (That’s Life)
(2012) Dia Moreno – Waiting for Tonight
(2012) Frau Kraushaar + Herr Kratzer – Le premier bonheur du jour
(2012) Mercuzio Pianist – Once Upon a Time in America
(2013) The Invisibles – The Very Last Dub (feat. Robert Curiel)
(2014) Cafe Caravan – If I Could Stop
(2014) Rosalia de Souza + Pilots on Dope – Tenha fé, pois amanhã um lindo dia vai nascer
(2015) Mezzotono – Perduto amore
(2015) Parma Brass Quintet – Brava
(2015) Steve Lozano – Old Devil Moon / I Can See It
(2016) Carte Blanche – Manhã de Carnaval
(2016) Chaise Lounge – Why Do You Do It If It Makes You Sick?
(2016) Gail Gardetto Campanella – Dark Eyes (Ochi chyornye)
(2017) Gabriele Tranchina – Je crois entendre encore

Todayed by Lucky, using the same artists/albums picked for the second part of LPH 169.
Cover by Lucky.
Dedicated to the present.

2 Replies to “Lucky’s LPH 172 – It Had Better Be Today (2007-17)

  1. Verpasste Gelegenheit… vielleicht hätte ich sie lieber verpassen sollen, aber ich hab mich an diesem Konzept festgebissen, und irgendwie bin ich heil davongekommen. Bei LPH 169 habe ich im zweiten Teil moderne Versionen von „It Had Better Be Tonight“ gesammelt, und Musik genau dieser Künstler habe ich hier auch zusammengetragen, und zwar in der gleichen chronologischen Reihenfolge – allerdings mit gänzlich anderen Titeln. Deswegen der Titel, neu=today, „it had better be“ kommt von der Ursprungsidee. Da ich keinen der Künstler vorher kannte, war es ein Fischen in neuen Gewässern. Ein Album von Gail Gardetto Campanella habe ich dabei entdeckt… was die ganze Sache schon lohnte.

    Hoffentlich nicht zu kopfgesteuert diese Erklärung…
    Einen guten Rutsch,
    Lucky

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.