Lucky LPH 359 – My Sister the Wind (1928-2005)

Ich würde meinen das Lucky’s Schwester eine Windsbraut wäre, ein Begriff der mir irgendwie von der Schifffahrt her geläufig ist. Aber ob das so ist. Wir werden es erfahren 😉 Die ausgesuchte Musik ist mal wieder vom feinsten … David Thomas + Two Pale Boys, Ran Blake, Roscoe Mitchell, Irène Schweizer, World Saxophone Quartet, Alexei Aigui …

tracklist:

(1928) Frankie Trumbauer’s Orchestra with Bix Beiderbecke – Bless You! Sister
(1956) The Turbans – Sister Sookey
(1961) Shirley Scott Trio – Sister Sadie (Horace Silver)
(1965) Ran Blake – Sister Tee
(1968) Charles Kynard Trio – Sister Lovie
(1973) Weldon Irvine – Soul Sisters
(1975) Ken McIntyre Quartet – Sister Precious
(1977) I-Roy – Sister Maggie Breast
(1978) The Chantells, Barnabash + The Revolutionaries – Dub On (Sister Fay Version)
(1980) Scientist + Roots Radics Band – Caring for My Sister
(1990) Irène Schweizer – Sisterhood of Spit (dedicated to Chris + Dudu)
(1991) World Saxophone Quartet – Love Like Sisters
(1992) No Secrets in the Family – Sister
(2002) Roscoe Mitchell + The Note Factory – Song for my Sister
(2003) Hoahio – My Sister the Wind
(2004) David Thomas + Two Pale Boys – Little Sister
(2005) Alexei Aigui – Sister

total time: 78’43

Blown by Lucky.
Cover by Lucky.
Dedicated to my sister: „Selamat ulang tahun, saudari!“

One comment

  1. Meine Schwester ist ein Wirbelwind, auf dem Cover schemenhaft inmitten eines Sandsturms an der Nordseeküste zu sehen. Der Titel stammt von der japanischen Gruppe Hoahio, und passt wunderbar. Gerade ist sie coronabedingt voll unter Stress – ihr Mann im Dauereinsatz, sie mit den Kindern zugange.

    Corona-mäßig passt diese Serie von der Berliner Charité gut zum Stress: https://www.ardmediathek.de/suche/station%2043/

    Gruß,
    Lucky

    Lucky

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: