In der 2. Folge des großen Leonard Bernstein Portraits von Kai Luehrs-Kaiser geht es um die Anfänge von Bernstein. „Anfänge eines Quereinsteigers“ heißt sie. Ja, war denn Bernstein ein Quereinsteiger? Nun, nicht in die Welt der Klassik!; denn seine traditionelle Ausbildung deutete unzweifelhaft hin auf eine Dirigier- und/oder Komponisten-Karriere im klassischen Maßstab.

Von Kai Luehrs-Kaiser

Wohl aber in dem Bereich, mit dem er zuerst weltberühmt werden sollte: Bernstein war ein Quereinsteiger des Musicals. Gottlob!, denn das hat seinen ersten Bühnenwerken viel an musikalischer Substanz eingebracht. Sie haben immer einen gewissen Twist und zusätzlichen kompositorischen Kniff.

Playlist siehe Manuskript

Manuskript PDF

© RBB, kulturradio, 15.7.2018

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.