Kurt Edelhagen stellte bei seinen Konzerten in vielen nordrhein-westfälischen Städten immer wieder neue Gäste vor. Manche kamen aus dem traditionellen Jazz, manche waren sehr modern orientiert.

Mit Thomas Mau

Innerhalb der Reihe „Jazz im WDR“ präsentierte Kurt Edelhagen in der Stadthalle in Mülheim die Psychedelic Group um den Vibraphonisten und Flötisten Gunter Hampel. Eine ganze Reihe der Konzertbesucher waren überhaupt nicht mit der Musik dieser Band einverstanden, und vielen war auch schon das Äußere der Musiker zu hippiesk Heftige Buh-Rufe mischten sich mit begeistertem Jubel. Aber auch solche polarisierenden Experimente mit neuen Stilen gehörten zum Konzept Edelhagens.


Playlist PDF

© WDR 3, Jazz & World, 9.10.2018

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.