Joan Baez im März 2018 in Göteborg

Ihre Karriere begann im Umfeld des Folk-Revivals der späten 50er-Jahre in Cambridge, Massachusetts, und durch ihren Auftritt beim Newport Folk Festival 1959 wurde sie über Nacht berühmt. Als junger Star der US-amerikanischen Folk-Szene protegierte Joan Baez den noch unbekannten Bob Dylan, indem sie sowohl seine Lieder als auch ihn selbst auf ihre Bühne brachte.

Ihr politisches Engagement machte sie zu einer Ikone der Bürgerrechtsbewegung, sie war mit Martin Luther King befreundet und sang im August 1963 beim „Marsch auf Washington“.

Am 9. Jänner 2021 feierte Joan Baez ihren 80. Geburtstag. Doch das Alter scheint ihr nichts anhaben zu können, ganz im Gegenteil: Wem etwa ihr glasklarer, engelsgleicher Gesang der 60er und 70er fast schon buchstäblich „zu viel des Guten“ war, konnte sich vielleicht sogar erst in den letzten Jahren wirklich mit der großen Joan Baez anfreunden, auch wenn sie bis heute verblüffend frisch und jugendlich wirkt. Die zarte Reife in ihrer Stimme unterstreicht jedenfalls die Dringlichkeit ihrer Anliegen und gibt den Interpretationen alter Traditionals und von Folk-Klassikern aus der Feder von Leuten wie Phil Ochs, Bob Dylan oder Woody Guthrie eine neue Tiefe. Davon konnte man sich am 10. März 2018 bei ihrem Konzert im schwedischen Göteborg überzeugen, das nun in Ö1 zu erleben ist.



© Ö1, In Concert, 5.1.2021

Komponist/Komponistin: Phil Ochs
Titel: There But For Fortune
Solist/Solistin: Joan Baez
Länge: 04:15 min
Label: EBU

Komponist/Komponistin: Steve Earle
Titel: God Is God
Solist/Solistin: Joan Gaez
Länge: 03:03 min
Label: EBU

Komponist/Komponistin: Bob Dylan
Titel: Farewell, Angelina
Solist/Solistin: Joan Baez
Länge: 03:25 min
Label: EBU

Komponist/Komponistin: Kathleen Brennan
Komponist/Komponistin: Tom Waits
Titel: Whistle Down The Wind
Solist/Solistin: Joan Baez
Länge: 04:46 min
Label: EBU

Komponist/Komponistin: Bob Dylan
Titel: It’s All Over Now, Baby Blue
Solist/Solistin: Joan Baez
Länge: 04:03 min
Label: EBU

Komponist/Komponistin: Martin Hoffman
Komponist/Komponistin: Woody Guthrie
Titel: Deportee (Plane Wreck at Los Gatos)
Solist/Solistin: Joan Baez
Länge: 06:07 min
Label: EBU

Komponist/Komponistin: Mary Chapin Carpenter
Titel: Things We Are Made Of
Solist/Solistin: Joan Baez
Länge: 05:19 min
Label: EBU

Komponist/Komponistin: Joan Baez
Titel: Diamonds & Rust
Solist/Solistin: Joan Baez
Länge: 04:39 min
Label: EBU

Komponist/Komponistin: Kris Kistofferson
Titel: Me & Bobby McGee
Solist/Solistin: Joan Baez
Länge: 03:49 min
Label: EBU

Komponist/Komponistin: Anohni
Titel: Another World
Solist/Solistin: Joan Baez
Länge: 03:28 min
Label: EBU

Komponist/Komponistin: Bob Dylan
Titel: The Times They Are A-Changin‘
Solist/Solistin: Joan Baez
Länge: 03:48 min
Label: EBU

Komponist/Komponistin: Zoe Mulford
Titel: The President Sang Amazing Grace
Solist/Solistin: Joan Baez
Länge: 03:43 min
Label: EBU

Komponist/Komponistin: Alfred Hayes
Komponist/Komponistin: Earl Robinson
Titel: Joe Hill
Solist/Solistin: Joan Baez
Länge: 04:00 min
Label: EBU

Komponist/Komponistin: Bob Dylan
Titel: Seven Curses
Solist/Solistin: Joan Baez
Länge: 05:00 min
Label: EBU

Komponist/Komponistin: Traditional
Titel: The House Of The Rising Sun
Solist/Solistin: Joan Baez
Länge: 04:34 min
Label: EBU

Komponist/Komponistin: Violeta Parra
Titel: Gracias a la Vida
Solist/Solistin: Joan Baez
Länge: 04:52 min
Label: EBU

Komponist/Komponistin: Paul Simon
Titel: The Boxer
Solist/Solistin: Joan Baez
Länge: 04:15 min
Label: EBU

Komponist/Komponistin: Traditional
Titel: Swing Low Sweet Chariot
Solist/Solistin: Joan Baez
Länge: 03:02 min
Label: EBU

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Die mobile Version verlassen