Mitschnitte vom „Art Ensemble Of Chicago“ (USA) sowie der „Formation irreversible Entanglements“ (USA), aufgenommen im Haus der Berliner Festspiele.

Dem „Art Ensemble Of Chicago“, Pioniere der dortigen Aktivisten-Szenen, gehören mit Roscoe Mitchell und Famoudou Don Moye noch zwei Mitglieder der frühen Besetzung an. Die aktuelle Ausgabe umfasst neun Mitglieder verschiedener Generationen und überraschte mit ungewohnten Facetten. „Irreversible Entanglements“ ist eine junge Poetry/Jazz-Formation um die Texterin und Rezitatorin Camae Ayewa alias „Moor Mother“. Ayewa fand sich im Verlauf des Abends auch zu einem kurzen Duett mit Altmeister Mitchell zusammen.

Link zur Datei

© Bremen 2, Sounds in Concert, 16.2.2019

 

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.