Michael Wollny ist seit einigen Jahren der gefeierte Star am deutschen Jazzhimmel. Die Presse jubelt, das Publikum ist begeistert, er genießt großen Respekt unter Kolleginen und Kollegen.

Mit Ulf Drechsel

Nachdem er bereits 2011 mit dem Trio (em) und 2013 mit Tamar Halperin und der HR Bigband beim Jazzfest Berlin zu hören war, kam er im vergangenen Jahr als Solist auf die Bühne. Endlich, wie viele Beobachter sagten. Der Abend mit Michael Wollny am Konzertflügel geriet zur Sternstunde und zu einem der Höhepunkte des letztjährigen Festivals.

Zum Player

Auf der Seite des  kulturradio’s kann das komplette Konzert nach gehört werden !!!

Konzertaufnahme vom 3. November 2017, Haus der Berliner Festspiele

© RBB, kulturradio, 26.5.2018

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.