Der Name steht für die Idee der Gleichberechtigung der Instrumente des akustischen Klaviertrios, wie sie von Bill Evans erstmals realisiert wurde.

Mit Ulf Drechsel

Der Pianist Jan Eschke wurde stark von Evans beeinflusst. Gemeinsam mit Heiko Jung am Bass und Arno Haselsteiner am Schlagzeug kreiert das Trio Dreizack Musik mit starker klanglicher Transparenz und energetischer Kraft.

Konzertaufnahme vom 23. November 2017, Berlin, Musikbrauerei

TonträgerWerkZeit
rbb-ProduktionJan EschkeTricolorJAN ESCHKE’S DREIZACK – Jan Eschke (p), Heiko Jung (b), Arno Haselsteiner (dr)aus: Jazz Units 2017: Jan Eschke’s Dreizack (Live: Berlin, Musikbrauerei, 23.11.2017)05:14
rbb-ProduktionJan EschkeSalsibarJAN ESCHKE’S DREIZACK – Jan Eschke (p), Heiko Jung (b), Arno Haselsteiner (dr)aus: Jazz Units 2017: Jan Eschke’s Dreizack (Live: Berlin, Musikbrauerei, 23.11.2017)06:04
rbb-ProduktionJan EschkeNorwegerJAN ESCHKE’S DREIZACK – Jan Eschke (p), Heiko Jung (b), Arno Haselsteiner (dr)aus: Jazz Units 2017: Jan Eschke’s Dreizack (Live: Berlin, Musikbrauerei, 23.11.2017)06:09
rbb-ProduktionJan EschkeDie KnuspermausJAN ESCHKE’S DREIZACK – Jan Eschke (p), Heiko Jung (b), Arno Haselsteiner (dr)aus: Jazz Units 2017: Jan Eschke’s Dreizack (Live: Berlin, Musikbrauerei, 23.11.2017)08:06
rbb-ProduktionJaco PastoriusTeen townJAN ESCHKE’S DREIZACK – Jan Eschke (p), Heiko Jung (b), Arno Haselsteiner (dr)aus: Jazz Units 2017: Jan Eschke’s Dreizack (Live: Berlin, Musikbrauerei, 23.11.2017)05:50
rbb-ProduktionJan EschkeBöser TangoJAN ESCHKE’S DREIZACK – Jan Eschke (p), Heiko Jung (b), Arno Haselsteiner (dr)aus: Jazz Units 2017: Jan Eschke’s Dreizack (Live: Berlin, Musikbrauerei, 23.11.2017)04:54
rbb-ProduktionJan EschkeDer SchneckenkönigJAN ESCHKE’S DREIZACK – Jan Eschke (p), Heiko Jung (b), Arno Haselsteiner (dr)aus: Jazz Units 2017: Jan Eschke’s Dreizack (Live: Berlin, Musikbrauerei, 23.11.2017)05:57
rbb-ProduktionArno HaselsteinerTaxi to the 80’sJAN ESCHKE’S DREIZACK – Jan Eschke (p), Heiko Jung (b), Arno Haselsteiner (dr)aus: Jazz Units 2017: Jan Eschke’s Dreizack (Live: Berlin, Musikbrauerei, 23.11.2017)

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.