„In memoriam“ Vor 100 Jahren wurde Doris Lessing geboren

Mit ihrem „Goldenen Notizbuch“ erlangte die Schriftstellerin Doris Lessing Weltruhm, wurde 2007 im Alter von 88 Jahren sogar mit dem Literatur-Nobelpreis ausgezeichnet. Ihre Kindheit als Tochter eines ehemaligen britischen Offiziers in Afrika war jedoch alles andere als glücklich.

Zum Player

© Deutschlandfunk, Kalenderblatt, Doris Lessing – visionäre Schriftstellerin, 22.10.2019

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.