Hörspiel „Sie und Er“ ( Beide Teile ) nach dem Roman von Andrea De Carlo

Ein Crash auf der Autobahn: ein Mercedes und ein Jaguar krachen aufeinander. In dem Mercedes: der Mailänder Anwalt Stefano und seine Freundin Clare, in dem Jaguar der bekannte italienische Schriftsteller Daniel Deserti, der den Unfall verschuldet hat. Er war betrunken.

Deserti, einstmals gefeierter Autor, ist heute eher ein Pleitier im großen Stil. Wie er und Clare sich in ein erotisches Spiel verwickeln, wie die Liebe für sie, allen Ambivalenzen zum Trotz auch zu einer großen Erfüllung und Hoffnung wird, das beschreibt der Autor minutiös.

Teil 1:

Teil 2:

 

Mit Karina Plachetka (Clare Moletto), Max Hopp (Daniel Deserti), Fabian Gerhardt (Stefano Panbianco), Wolfgang Rüter (Erzähler), Benjamin Utzerath (Armando Zatolla), Thomas Kügel (Versicherter), Thor W. Müller (Tommaso) u.v.a.
Übersetzung aus dem Italienischen: Maja Pflug
Komposition: Benjamin Weidekamp und Michael Haves
Bearbeitung und Regie: Christoph Dietrich
Produktion: NDR 2014

© NDR Kultur, Juli 2019

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.