Anna ist plötzlich tot. Warum? Das kommt erst am Ende des Stückes heraus: durch einen Autounfall. War der Zufall oder Ergebnis eines Lebensüberdrusses? Man wird es nie erfahren; sie ist tot, sie hat kein Zeugnis hinterlassen.

Nur ihr Geheimnis wird gelüftet: Anna hatte ein zweites Leben während ihren Theaterarbeiten in London, mit Paul (Typus: normaler Engländer, normaler Arzt). Der wusste aber auch nichts von ihrem Leben in Deutschland, mit dem Buchhändler und ihrem 5-jährigen Kind.

Silke, in einem Verlag arbeitend und mit einem Journalisten verheiratet, glaubt sich als Annas beste Freundin. Sie will erkunden, warum ihre beste Freundin nie etwas über ihr zweites Leben erzählte.

 

„Die Einzigen“ Von Maja Zade

Mit: Jenny König, Ole Lagerpusch, Sascha Nathan, Annette Paulmann, Wolfram Koch und Emma Beimel
Musik und Regie: Björn SC Deigner
(Produktion: SWR 2020 – Ursendung)

© SWR 2, Hörspiel, 26.7.2020

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.