„Grenzüberschreitungen mit dem Klangforum Wien“ Werke von Bernhard Lang, Fausto Romitelli, Alexander Schubert, James Clarke und Lukas König. 

In seiner Reihe grenz.wert blickte das Klangforum Wien am 12. April 2018 über die engen Genregrenzen der zeitgenössischen komponierten Musik und setzte sich ältere und neue Werke auf das Programm, deren Einflüsse vielfältig sind und vom Jazz über Hardcore bis zu experimentellen Hiphop reichen.

Mit Nina Polaschegg

Interpretinnen und Interpreten wie die Cellistin und Stimmperformerin Audrey Chen, der E-Bassist Manu Mayr und der Schlagzeuger Lukas König versprechen, solche Grenzüberschreitungen authentisch hörbar zu machen.

 

Playlist:

Komponist/Komponistin: Bernhard Lang
Titel: D3034/1 DW 24 „Loops for Al Jourgensen“
Ausführende: Klangforum Wien
Leitung: Baldur Brönnimann
Ausführender/Ausführende: Gerald Preinfalk /Saxophon
Länge: 10:02 min
Label: Ricordi Berlin / Materialleihg

Komponist/Komponistin: James Clarke/(*1957)
Titel: D3034/2 Ritornelli I, für variables Ensemble (EA)
Ausführende: Klangforum Wien
Leitung: Baldur Brönnimann
Länge: 02:55 min
Label: Eigenverlag / Materialleihgeb

Komponist/Komponistin: James Clarke/(*1957)
Titel: D3034/4 Ritornelli II, für variables Ensemble (EA)
Ausführende: Klangforum Wien
Leitung: Baldur Brönnimann
Länge: 02:06 min
Label: Eigenverlag / Materialleihgeb

Komponist/Komponistin: Alexander Schubert/(*1979)
Titel: D3034/3 Sugar, Maths and Whips, für Violine, Kontrabass, Klavier, Percussion und Elektronik (EA)
Ausführende: Klangforum Wien
Leitung: Baldur Brönnimann
Länge: 09:37 min
Label: Eigenverlag / Materialleihgeb

Komponist/Komponistin: Lukas König/(*1988)
Titel: D3034/5 Stereogram 1, für Stimme, E-Bass, Drumset/Synthesizer/Stimme und Ensemble (UA)
Ausführende: Klangforum Wien
Leitung: Baldur Brönnimann
Ausführender/Ausführende: Audrey Chen /Stimme
Ausführender/Ausführende: Manu Mayr /E-Bass
Ausführender/Ausführende: Lukas König /Schlagzeug, Synthesizer, Stimme
Länge: 24:49 min
Label: Eigenverlag / Materialleihgeb

2 Replies to “„Grenzüberschreitungen mit dem Klangforum Wien“ Werke von Bernhard Lang, Fausto Romitelli, Alexander Schubert, James Clarke und Lukas König. 

  1. Hey hey – der Like-Button ist verschwunden!! Und schwupps, muss ich hier einen Kommentar schreiben, wo ich doch nur liken wollte… clever!

    Habs noch nicht gehört, aber die beiden Namen „Bernhard Lang“ und „Audrey Chen“ reichen, um mich äußerst neugierig zu machen! Von Chen habe ich vor nicht langer Zeit 2 CD’s vom belgischen Sub Rosa-Label gekauft, beide mit Phil Minton, eine im Duo, eine im Quartett. Stimmen in extremo, toll, aber nichts für den gemütlichen Abend auf der Eckbank beim Skat.

  2. Nööö, der Like-Button ist immer noch da. Trotzdem oder gerade deshalb. Danke. Für den gemütlichen Abend ist diese Musik generell nichts. Es sei den, man will ihn allein verbringen…

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.