Oft sind es ja die altgedienten Stars, die Silberrücken, die im Marian’s Jazz Room in Bern gastieren. Im vergangenen Mai aber war ein erfrischendes junges Talent aus Barcelona zu entdecken – die erst 24 jährige Trompeterin und Sängerin Andrea Motis.

Dass sie als Gast den 40 Jahre älteren Scott Hamilton dabei hatte, machte indes deutlich: Auf der Bühne ist das Alter zweitrangig. Was zählt, ist die Spielfreude!

Andrea Motis Quintet:
Andrea Motis: Stimme & Trompete
Ignasi Terraza: Piano
Joan Chamorro: Bass
Josep Traver: Gitarre
Esteve Pi: Schlagzeug
Featuring: Scott Hamilton, Saxophon

Link zum Player

Konzert vom 12. Mai 2019, Hotel Schweizerhof Bern

© SRF 2, 13.8.2019

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.