In seiner Musik hat der Japaner Toshio Hosokawa häufig weite musikalische «Landscapes» entworfen, Naturstimmungen, in denen sich die Gefühle spiegeln. Er sucht den Einklang mit der Natur. Umso tiefer trafen ihn die Katastrophen von Fukushima 2011. In Opern und Instrumentalwerken hat er dieses Ereignisses gedacht.

http://xb4160.xb4.serverdomain.org/Musik/Hosokawa-Landscapes.mp3

© SRF 2, Musik unserer Zeit, 2.9.2020

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.