Ein Gutteil des Erfolgs einer zeitgenössischen Band wie LCD Soundsystem liegt darin begründet, dass sie eine Ästhetik aufgegriffen hat, die dreißig Jahre zuvor mit technisch oft nur unzulänglichen Mitteln und inkompetenten Tontechnikern festgehalten wurde. Da Typen plötzlich Punk- oder New-Wave-Bands aufnahmen, die davor bloß georgelten und geflöteten Prog-Rock abgemischt hatten. Selbst bei Mischpultmeistern konnte das in die Hose gehen.

Von Karl Fluch

USA und der Traum

Protomartyr stammen aus Detroit, also aus einer Stadt, die lange für den Niedergang des US-amerikanischen Traums stand. Als Opfer falscher Stadtplanung und eines Wirtschaftsliberalismus, der die Arbeit an Niedriglohnländer auslagerte und die Stadt damit an den Rand des Abgrunds führte – mit all den sozialen Folgen, die das bedeutet. Dort gedeiht die gute Laune nur in schmalen Ritzen.

Weiter lesen

© Der Standard, Kultur, 18.7.2020

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.