Das Filter: Wochenend Walkman vom 29.10.2016 mit Roman Flügel, Steve Hauschildt und DJ Shadow

Roman Flügel – All The Right Noises

Mich erinnert das neue Album auch (durchaus zur Freude) an Flügels frühere Zeiten, als er mit Jörn Elling Wuttke das gemeinsame Projekt Sensorama unterhielt. Indieeske Elektronik, sanfte reduzierte Synthesizer-Linien. Wohlig und angenehm. Und wer einmal ein Gespräch mit Flügel geführt hat, weiß auch, dass er ein Mensch ist, dem man einfach gerne zuhört. So fühlt sich auch diese Platte an. Housemusik für antike Privat-Bibliotheken mit großen Kaminen. Äußerst elegant und wirklich schön….

Steve Hauschildt – Strands

Oneohtrix Point Never steht bestimmt total auf dieses Album. Ich bin mir da noch nicht so ganz sicher. Aber spätestens beim Titeltrack, ziemlich weit hinten versteckt, wenn die Arpeggios freundlich tuckern, bin ich für fünf Minuten und siebzehn Sekunden versöhnt und glücklich. Ist ja auch schon viel wert….

 

DJ Shadow – Endtroducing (Re-Emagined)

Deshalb hat sich das Album nicht nur ins kollektive Gedächtnis von HipHop-Heads eingebrannt, sondern ist auch in den Dunstkreisen von Rave über Dubstep bis TripHop hängengeblieben. „Endtroducing“ saugt einen ein und dank neuer Remixe zum Jubiläum funktioniert das auch bei denen, die das Original längst verinnerlicht haben….

 

© Das Filter, Wochenend Walkman, 29.10.2016 • SOUNDS – Text: Redaktion

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.