Das besondere Konzert: Werke von u.a. Elisabeth Coudoux, Bo Nisson, Emiszatett, Cornelius Schwehr

Werke von Elisabeth Coudoux, Bo Nisson, Emiszatett, Cornelius Schwehr, Nicolaus A. Huber.

Elisabeth Coudoux, Violoncello
Matthias Muche, Posaune
Robert Landfermann, Kontrabass
Philipp Zoubek, präpariertes Klavier, Synthesizer
Etienne Nillesen, Schlagzeug

http://xb4160.xb4.serverdomain.org/Musik/Werke-Elisabeth Coudoux.flac
http://xb4160.xb4.serverdomain.org/Musik/Werke-Elisabeth Coudoux.flac

Elisabeth Coudoux: „Physis“

Emiszatett: „Meadows of 1996“

Bo Nisson: „Zwanzig Gruppen“ (1958) für Piccoloflöte, Oboe, Klarinette
Ensemble Musica Nova; Leitung: Siegfried Naumann

Elisabeth Coudoux: „Vineyard Snail“

Cornelius Schwehr: „Do you know what it means to miss…“ (1982)
Sven Thomas Kiebler, Klavier

Emiszatett: „Got Stuck“

Elisabeth Coudoux: „Drawings“

Nicolaus A. Huber: „Auf den Flügeln der Harfe“ (1985)
Teodoro Anzellotti, Akkordeon

© Deutschlandfunk Kultur, Neue Musik, 10.9.2020

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Die mobile Version verlassen