Das besondere Konzert: Mechatronik: CLEX interAction

Das Trio BOV verbindet das Potenzial der Kontrabassklarinette mit ihrem enormen Tonumfang von fünf Oktaven mit dem der digitalen und analogen Live-Elektronik.

Seit 2005 arbeiten die drei Musiker im Trio zusammen und hier nutzen sie zum ersten Mal die Mechatronik des Instruments, um Steuerdaten für die Live-Elektronik zu generieren und die Klappen über die Live-Elektronik spielen zu lassen.

Ensemble BOV: «Tektonik» (2020, UA)

Ensemble BOV:
Ernesto Molinari, Kontrabass-Klarinette CLEX
Daniel Weissberg und Michael Harenberg, Live-Elektronik

Konzert vom 03.09.20, Klingendes Museum Bern (Musikfestival Bern)

© SRF 2, Neue Musik im Konzert, 21.10.2020

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Die mobile Version verlassen