Das besondere Konzert: Garth Knox – Pocket Concerto für Viola und Violoncello

Der Bratschist hat als Solist und als Mitglied des Arditti String Quartet das Repertoire der zeitgenössischen Musik ständig erweitert. Auch war er maßgeblich an der Wiederentdeckung der Viola d’amore für die zeitgenössische Musik beteiligt.

Jetzt gestaltet Knox das Repertoire aktiv als Komponist. Zu seinen Werken gehört auch ein „Taschenkonzert“ für Viola und Violoncello, das Gunter Teuffel und Tristan Cornut für den SWR eingespielt haben.


http://xb4160.xb4.serverdomain.org/Musik/Garth-Knox-Pocket-Concerto.flac
http://xb4160.xb4.serverdomain.org/Musik/Garth-Knox-Pocket-Concerto.flac

Garth Knox:
Pocket Concerto für Viola und Violoncello

Gunter Teuffel (Viola)
Tristan Cornut (Violoncello)

© SWR 2, JetztMusik, 10.2..2021

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Die mobile Version verlassen