Das besondere Konzert: Christoph Poppen dirigiert Werke des 20. Jahrhunderts

Werke von Claude Vivier, Jörg Widmann, Aribert Reimann, Tan Dun und Markus Stockhausen.

In seiner Zeit als Chefdirigent der Deutschen Radio Philharmonie (2007 – 2011) hat sich Christoph Poppen durch innovative Programmideen und einer Vorliebe für zeitgenössische Musik hervorgetan.


http://xb4160.xb4.serverdomain.org/Musik/Christoph-Poppen-dirigiert.mp3
http://xb4160.xb4.serverdomain.org/Musik/Christoph-Poppen-dirigiert.mp3

Claude Vivier
Orion

Jörg Widmann
Elegie für Klarinette und Orchester

Aribert Reimann
3 Gedichte der Sappho

Tan Dun
Konzert für Pipa und Streichorchester

Markus Stockhausen
Miniatur einer Seelenreise

Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern
Christoph Poppen, Leitung

Jörg Widmann, Klarinette
Juliane Banse, Sopran
Yang Wei, Pipa
Markus Stockhausen, Flügelhorn

© SR 2, Mouvement, 11.3.2021

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Die mobile Version verlassen