Musik für Klavier und Akkordeon komponiert von u.a. Fabien Levy (UA), Milica Djordjevic, Isabel Mundry, Aureliano Cattaneo.

Aureliano Cattaneo: Tele für Akkordeon und Klavier
Marco Stroppa: Moai aus «Miniature estrose I»
Matthias Pintscher: Figuta III für fisarmonica
Isabel Mundry: turning around für Klavier
Milica Djordjevic: würde man denken: Sterne. Für Akkordeon
Fabien Levy: Chroniques déchantées (UA)

Anne-Maria Hölscher, Akkordeon
Florian Hölscher, Klavier

Konzert vom 30.11.19, Philharmonie Luxemburg (Rainy Days Festival)

© SRF 2, Neue Musik im Konzert, 26.8.2020

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.