CD TIPP: One Day Band 18 – Kuljit Bhamra, Bex Burch & Magnus Mheta / Trestle Records

Bex Burch, die Bandleaderin von „Vula Viel„, eines gefeierten englischen Trios hat diese One Day Band zusammengestellt. Mit Ihr, Kuljit Bhamra und Magnus Mehta sind es 3 Percussionisten die diese Session bestreiten. Bex spielt ein Gyilli Xylophone, ein Instrument das Sie unter Anleitung von Thomas Segkura selbst gebaut hat und dem Plattenxylophon Dagaare aus Ghana entlehnt ist.

Kuljit Bhamra spielt die indische Tabla, ist Mitentwickler des englischen Bhangra Sounds, das eine Vermischung von Asiatischen Traditionen mit den westlichen Klängen ist. Er arbeitet viel für Film und Theater. Ebenso wie Magnus Mehta, auch bekannt unter seinen Alias „Magnus PI“,
der viel für Theater und Film komponiert. Das szenische in Ihrer Musik ist Ihnen also sehr vertraut.

Diese Musik kostet nix, aber trotzdem weitergeben !!!

Und so verwundert es nicht wenn den einzelnen Titeln eine gewisse innere Dramaturgie innewohnt. Mal klingt es wie eine Zeremonie in einem Tempel, dann wieder sind es Straßenszenen die man zu hören glaubt. Diese 3 entfesseln nicht nur ein Percussionsgewitter, sie erweitern Ihre Musik mit elektronischen Sounds, so dass die Shamanen durch die Lautsprecher tanzen !

Im übrigen gibt es ab den 23.8.2019 dieses Vinyl zu kaufen. Ich bin dabei !

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.