CD Tipp: Ingrid Laubrock „Dreamt Twice, Twice Dreamt“ Music For Chamber Orchestra And Small Ensemble / Intakt Records 355

Das Doppelalbum «Dreamt Twice, Twice Dreamt» folgt auf Ingrid Laubrocks wegweisendes Orchesteralbum «Contemporary Chaos Practices» von 2018 (Intakt CD 314).


Das gehört zum aufregendsten was ich dieses Jahr gehört habe. Unglaubliche Musik! radiohoerer

Mehr dazu ist hier zu finden.


Auf «Dreamt Twice, Twice Dreamt» präsentiert Laubrock fünf Kompositionen in doppelter Ausführung. Auf der ersten CD interpretiert das neunzehnköpfigen EOS Kammerorchester Köln Laubrocks Kompositionen. Als Solisten wirken Cory Smythe (Piano), Sam Pluta (Electronics), Robert Landfermann (Bass), Tom Rainey (Schlagzeug) und Ingrid Laubrock (Saxofon). Auf einer zweiten CD des Doppelalbums spielt ein filigranes Ensemble um das Kerntrio von Ingrid Laubrock, Cory Smythe, Sam Pluta und den Gästen Adam Matlock, Josh Modney und Zeena Parkins die gleichen fünf Kompositionen.

Die beiden CDs mit Laubrocks Werken kontrastieren, divergieren und ergänzen sich. Ingrid Laubrock schreibt: «Die Versionen für das Small Ensemble habe ich zuerst komponiert. Ich habe diese Stücke aber nicht einfach für das Orchester umarrangiert, sondern sie vielmehr neu erfunden. Oft zoomte ich auf ein Detail, um ein materiell anderes Werk zu erzeugen.“

Als Ganzes malen die beiden CDs faszinierende musikalische Panoramen, inspiriert von den Traumwelten der Komponistin, gekennzeichnet von Laubrocks Kompositionsfähigkeit und den individuellen Färbungen und Schattierungen der SolistInnen. © Text: Intakt Records

2 Comments

    1. Hallo Christopher. Das freut mich zu lesen. Allerdings sind die Texte in diesem Beitrag nicht von mir (Ingrid Laubrock). Das habe ich auch so vermerkt. Copyright. Nur da wo radiohoerer steht, ist es von mir. Was allerdings an nichts an der Musik ändert und die ist in der Tat großartig. Und wird bei mir ganz weit oben auf der Liste der Best of 2020 landen.

      portfuzzle

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: