CD TIPP: Ingar Zach + Speak Percussion: Before Nightfall One / Sofa

Ingar Zach zählt zu den produktivesten Musikern Norwegens, wenn nicht sogar Europas überhaupt. Und obwohl er für mich zu den wichtigsten und innovativsten Perkussionisten zählt, ist er doch weit gehend unbekannt. Vollkomen zu unrecht wie ich finde, er ist doch kein Rhythmus Sklave, sondern er schafft Räume, Atmosphären, liquide Stimmungen die in Ihrer Wirkung verblüffend sind.

2017 lud ihn die australische Gruppe Speak Ensemble nach Melbourne ein,
um als Auftakt ihrer „Before Nightfall“-Serie an einem Tag ein Konzept für ein Konzert zu entwickeln.
Das ‚Speak Ensemble‘ sind Eugene Ughetti und Matthias Schack-Arnott. 35 Minuten Musik sind davon auf der CD zu hören. Die sich langsam und raumgreifend entwickelt um dann sich immer zu verdichten und zu überlagern und dann zum schluss dabei schon fast maschinell wirkt. Anklänge an Industrial Musik  sind nicht von der Hand zu weisen. Auch hier geht Ingar Zach wieder einen Schritt weiter. Ein weiteres Highlight in der Diskographie von Ingar Zach, dem viele Hörer wünsche !

 

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.