Campus Konzert – Musikhochschule Essen Mit Werken von u.a. Jalal Abbasov, Rahilia Hasanova, Luciano Berio.

Das WDR 3 Campus Konzert aus der Essener Folkwang-Hochschule bewegt sich zwischen Klarinettenhöhen und Kontrabasstiefen. Ohne ihn geht nichts im Orchester, die Momente, in denen der Kontrabass allerdings nach vorne ins Rampenlicht tritt, sind selten. 

Die Essener Folkwang-Hochschule hat mit dem Aserbaidschaner Javad Javadzade einen Kontrabassstudenten in ihren Reihen, der schon international auf sich aufmerksam gemacht hat. Im WDR 3 Campus Konzert präsentiert er sich unter anderem mit einer Transkription von Luciano Berios Cello-Sequenza von 2002. Zeitgenössisches hat danach auch die Klarinettistin Yung-Ping Deng im Programm: In seiner Fantasie von 1993 breitet der Komponist Jörg Widmann das ganze Raffinement „seines“ Instruments aus, gemischt mit ein paar ironischen Episoden aus Tanz-, Klezmer- und Jazzmusik.



Jalal Abbasov
„Munaja’t I“

Luciano Berio
Bearbeitung: Stefano Scodanibbio
„Sequenza XIVb“

Rahilia Hasanova
„Shadow Play“

Jörg Widmann
Fantasie für Klarinette solo

Johannes Brahms
Klarinettensonate Es-Dur, op. 120,2

Igor Stravinsky
Drei Stücke für Klarinette solo

Charles-Maria Widor
„Introduction et Rondo“, op.72

Javad Javadzade, Kontrabass
Yung-Ping Deng, Klarinette
Sae Katayama, Klavier

Aufnahme vom 27. November 2020 aus der Folkwang Universität der Künste, Essen

© WDR 3, Konzert, 20.1.2021

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Die mobile Version verlassen