„Calexico“ im Konzert

Die Band aus Tucson, Arizona, existiert seit 1996 und mit ihrem atmosphärischen Alternative-Indie-Rock haben sie sich nicht nur in ihrer Heimat, sondern auch in Europa eine Menge Fans erspielt. Ihre Musik, die auch als „Tucson-Desert-Rock“ bezeichnet wird, wirkt wie der Soundtrack zu einem Film, den es noch nicht gibt und zieht das Publikum magisch an.

http://xb187.xb1.serverdomain.org/radio/musik/Calexico-Konzert.mp3

Mitschnitt vom 15. August 2018 ist die Band im E-Werk in Erlangen

© NDR Blue, In Concert, 7.6.2019

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Die mobile Version verlassen