„Bewusst stillos“ Höhepunkte vom 44. Jazz Festival Willisau / Mit dem Silvan Schmid Quintet, Magda Mayas & Tony Buck, The Young Mothers und anderen

Seit den 1960er-Jahren ist die Kleinstadt Willisau im Luzerner Hinterland Austragungsort eines der wichtigsten und ältesten europäischen Festivals für avancierten Jazz – und auch in der 44. Ausgabe blieb die Veranstaltung ihrem Anspruch treu.

Mit Julia Neupert

An den fünf Sommertagen Ende August ohne stilistische Vorgaben „beseelte, engagierte und kritische“ improvisierte Musik auf die vier Bühnen zu bringen – Nachwuchsbands aus der Schweiz genauso wie internationale Neuentdeckungen.


© SWR 2, Jazz Session, 29.1.2019

Playlist:

Silvan Schmid:
Spartitur
Silvan Schmid Quintet

Silvan Schmid:
In Bocca al lupo
Silvan Schmid Quintet

The Young Mothers:
aus:Three Works
The Young Mothers

Magda Mayas/Tony Buck:
aus: Seven Works
Spill

Fredy Studer:
aus: Nine Works
Fredy Studer

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.