Der Komponist Marc Sinan und die Choreografin und Performerin Kettly Noël gehen für ihre transkulturelle und multimediale Musikperformance „Am Anfang“ auf die Suche nach der Entstehung der Welt und erkunden wissenschaftliche und mythologische Schöpfungsgeschichten aus Westafrika und Europa. Traditionelle und sakrale Musik aus Mali trifft dabei auf zeitgenössische europäische Musik, Gesang, Performance und Videokunst.

Marc Sinan Company
Neue Vocalsolisten
Djiguiya Orchestra Bamako
Kettly Noël
Musikalische Leitung: Andrea Molina
(Konzert vom 22. Juli 2020 im Theaterhaus Stuttgart)

© SWR 2, Jetztmusik, 30.12.2020

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.