Bill Frisell denkt nicht in Kategorien wie Jazz, Rock, Pop oder Country. Alles fließt in seine Musik ein. Der Jazz ist aber eindeutig seine musikalische Heimat. Sein melancholischer Sound, Töne und Harmonien, die scheinbar aus dem Nichts kommen und wieder verschwinden und die tiefe Emotionalität seiner Musik sind unverkennbar. Er ist jemand, der mit wenigen Tönen wunderschöne Harmonien erschaffen kann.

Im April 1994 war Bill Frisell zu Gast im NDR in Hamburg, zusammen mit Curtis Fowlkes (Posaune), Don Byron (Klarinette), Billy Drewes (Altsaxofon), Kermit Driscoll (Bass) und Joey Baron (Schlagzeug).


© NDRInfo, Jazz Konzert, 27.10.2018

TitelKomponistBesetzung / InterpretPlattenmarkeCD ObertitelDauer Min.
Strange MeetingFrisell, B.Bill Frisell Band: Bill Frisell (git), Curtis Fowlkes (tb), Don Byron (cl), Billy Drewes (as), Kermit Driscoll (b), Joey Baron (dr)286. NDR Jazz Konzert am 5. April 1994 in Hamburg08:15
  ST 5 (Untitled)Frisell, B.Bill Frisell Band286. NDR Jazz Konzert am 5. April 1994 in Hamburg05:20
Freddie’s stepFrisell, B.Bill Frisell Band286. NDR Jazz Konzert am 5. April 1994 in Hamburg06:30
CartoonFrisell, B.Bill Frisell Band286. NDR Jazz Konzert am 5. April 1994 in Hamburg17:00
  Don’s fave
ST 26 (Untitled)
Frisell, B.Bill Frisell Band286. NDR Jazz Konzert am 5. April 1994 in Hamburg09:41
  WanderlustHodged, J.Bill Frisell Band286. NDR Jazz Konzert am 5. April 1994 in Hamburg04:40

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.