Rapid Eye Movies bringt die restaurierte Fassung von John Coneys Kultfilm SPACE IS THE PLACE mit dem legendären Musiker Sun Ra am 14. Juni 2019 neu als 2-Disc Edition (Blu-ray/DVD) fürs Heimkino heraus. Mit umfangreichem Bonusmaterial.

… Tatsächlich. Ich habe 2 oder mehr Exemplare dieser Veröffentlichung für Euch zum Verschenken, mehr dazu morgen !

Space is the Place mischt Musikfilm, Science-Fiction-Oper und Sozialkritik zu einem gänzlichen unerwartetem wie faszinierendem Filmerlebnis. Die Musik wird von Sun Ra zum intergalaktischen Brauchtum ausgerufen und spiegelt politische Hoffnungen auf Emanzipation der schwarzen Bevölkerung wieder.

Heute wird der Film als Ausdruck des Afrofuturismus avant la lettre gefeiert – eine Ode an die Kraft von Musik und Kunst, sozialen Wandel voranzutreiben. Eine Botschaft, die de facto nichts von ihrer Aktualität eingebüßt hat.

SPACE IS THE PLACE ist in vielerlei Hinsicht ein einzigartiger Film: Die originale (und wohl einzige) 35-mm-Kopie ist ein fragiles Unikat. Sie wurde in behutsamer Feinarbeit im hauseigenen Rapid Eye Lab gänzlich neu abgetastet. Dabei wurde erstmalig das ursprüngliche „Academy“-Seitenverhältnis des Films (1:1.33) in eine digitale Fassung übertragen. Somit entsteht eine Bildsprache, die in bisherigen digitalisierten Versionen des Films fehlt. Mit anderen Worten: SPACE IS THE PLACE löst wieder Kinogefühle aus – es knistert und rauscht mit analogem Herzhunger. Der Clou: Durch die Digitalisierung wird der Film gleichzeitig vor der langsamen physischen Auflösung seines analogen Originals bewahrt und kann wieder im Kino gezeigt werden. Rettung statt Restauration, und ein Zeichen gegen den drohenden Verlust eines unwiederbringlichen Filmerbes.

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.