Radiotipps 7.7.2016

00.05 Uhr Deutschlandradio Kultur „Neue Musik“
Wittener Tage für neue Kammermusik
Festsaal, Witten, Aufzeichnung vom 22.04.2016
Enno Poppe: „Buch“ für Streichquartett
Quatuor Diotima

19.04 Uhr WDR 3 Hörspiel
Info
„Anmerkung 24 oder Die Filmographie des James O. Incandenza“
Von David Foster Wallace

Konzept, Komposition und Realisation: Andreas Ammer, Andreas Gerth und Acid Pauli
Aufnahme WDR/DLF

20.03 Uhr Deutschlandradio Kultur „Konzert“
Info
„Staatsgalerie Stuttgart“ Aufzeichnung vom 30.06.2016
Werke von Robert Schumann und Clara Schumann,
Maurice Ravel, Eduard Toldrà i Soler und Fernando Obradors

20.04 Uhr WDR 3 Konzert
Infol
WDR 3 Städtekonzerte NRW
Werke von John Foulds, Wim Henderickx, Arnould Massart und Ravi Shankar

20.05 Uhr HR2 Hörbar in concert – Krakauer Klangkünstler
Info
„Das Trio Kroke beim EURORADIO Folk Festival“
(Aufnahme vom 8. Juli 2015 aus der Konzerthalle des ICE in Krakau)

21.03 Uhr SWR2 Radiophon
Info
„Musikcollagen“ Von Karl Lippegaus

21.04 Uhr RBB kulturradio „Musik der Kontinente“
Info
„World Jazz“ mit Peter Rixen

21.05 Uhr Deutschlandfunk JazzFacts
Info
„Geschmeidige Geschicklichkeit“
Porträt des Schweizer Pianisten und Komponisten Nik Bärtsch

Von Karl Lippegaus

21.30 Uhr HR2 Neue Musik: Das digitale Archiv der Darmstädter Ferienkurse
Info
Eine Sendung von Ursula Böhmer

22.03 Uhr SWR2 NOWJazz
Info
„Die Magie der offenen Funk-Grooves“
Herbie Hancocks Mwandishi-Band 1970 – 73

Von Michael Rüsenberg

22.04 WDR 3 Jazz & World
Info
„Szene NRW – Aktuelles aus der Region“
Im Porträt: Die australische Posaunistin und jüngstes Mitglied der WDR
Big Band Köln Shannon Barnett

22.05 Uhr Deutschlandfunk Historische Aufnahmen
Info
„Klangräume für die Alten Meister“
Der Schallplattenproduzent Wolf Erichson (*1928) und sein Label SEON

Von Bernd Heyder

23.05 Uhr Bayern2 Nachtmix
Info
„Die Musik von Morgen“
Neues von Roisin Murphy, Avalanches und Julie Ruin

Mit Angie Portman

23.08 Uhr Ö1 Zeit-Ton
Info
„Gekonnte Mischungen“
Das Ulrichsberger „Kaleidophon“ mit einem bunten Improvisationsprogramm (Teil 2).

Gestaltung: Reinhard Kager

Danke das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest