Radiohoerer zum Stand der Dinge …

Die große Aufmerksamkeit für meinen Blog freut mich sehr. Das ist der schönste Lohn für die viele Arbeit. Oft bekomme ich Mails, dass einzelne Sendungen nicht mehr funktionieren. Nun, ich kann nicht alle Sendungen Online halten. Der Platz auf den Server ist nun mal begrenzt und die alten Sendungen müssen für die neuen Platz machen. Das lässt sich leider nicht Ändern. Wer allerdings eine gesuchte Sendung findet welche nicht mehr Online ist, der soll sich bitte melden.

Eines noch nebenbei.
Mein fester Wunsch für dieses Jahr ist das Tschüss für Windows ! Diese Bevormundung, das Chaos der Updates … Es gibt mehr als nur einen Grund, diesen System lebewohl zu sagen.
Linux soll es werden und ich habe mit dieser Idee immer schon gespielt.
Das bedeutet, probieren mit Live Versionen und dann installieren.
Denn nur im täglichen Gebrauch mit allen notwendigen Anwendungen, kann man beurteilen, ob dieses System geeignet ist.
Das ist eine sehr Zeitaufwändige Angelegenheit. Auch in Zeiten von USB 3 und SSD. Aber es lohnt sich. Man wird belohnt mit sehr schnellen Systemen, vielfältigen Anpassungsmöglichkeiten. Festplatten mit NTFS werden problemlos erkannt und können weiter benutzt werden. Sicherheit ist oberstes Gebot und die Upgrades dazu kommen Prompt.
Natürlich muss man hier und da sich umstellen und lernen. Das finde ich allerdings nicht weiter schlimm. Einen Mangel an Programmen gibt es nicht und eine hilfreiche Community ist immer bereit.
Meine Favoriten sind derzeit Solus und KaOS.
Vielleicht ist einer meiner User auch mit Linux unterwegs ?

Danke das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest