NOWJazz Magazin April 2018

Neues aus der Welt des Jazz wird im NOWJazz Magazin von SWR2 regelmäßig präsentiert. Wie immer erwarten Sie in dieser Sendung Informationen über bevorstehende Events, Rezensionen über Festivals, Buchbesprechungen und jede Menge brandneuer Alben.

 

© SWR 2, NOWJazz Magazin, 12.4.2018

Playlist:

Pablo Held:
Dr. Freeds/CD: Investigations
Pablo Held Trio

Brad Mehldau:
Pastorale/CD: After Bach
Brad Mehldau

Cecil Taylor:
Section 2/CD: Looking
Cecil Taylor

Cecil Taylor:
Eyes Within The Voice/CD: Double Holy House
Cecil Taylor

Cecil Taylor:
Section 3/CD: Looking
Cecil Taylor

Edward Simon:
Uninvited Thoughts/CD:Sorrows & Triumphs
Edward Simon Afinidad & Imami Winds

Jakob Bro:
Strands/CD: Returnings
Jakob Bro

Pate Metheny:
Bright Size Life/CD: Bright Size Life
Pat Metheny

Pat Metheny:
First Circle/gleichnamige CD
Pat Metheny Group

Fabian Willmann:
Quarterpounder/CD: Foen
Trillmann

Leonhard Huhn:
Sex & Tears/CD: Golden Spheres
Schmid’s Huhn

Michael Naura:
Micha’s Dilemma/CD: Der Jazz in Deutschland
Michael Naura Quintett

Paul Desmond:
Take Five/CD: Time Out
The Dave Brubeck Quartet

W.C. Handy:
St.Louis Blues/CD: Louis Armstrong Plays W.C.Handy
Louis Armstrong

Thelonious Monk:
Monk’s Dream/CD: Monk’s Dream
The Thelonious Monk Quartet

Van Alexander/Ella Fitzgerald:
A-Tisket A-Tasket/Newport Jazz Festival: Live At Carnegie Hall
Ella Fitzgerald

Doc Daugherty/Ellis Reynolds:
I’m Confessin‘ (That I Love You)/CD: Les Chefs-D’oeuvre de Lester Young
Lester Young

Wanja Slavin:
Melancholia 1/CD: Salvation
Wanja Slavin Lotus Eaters

2 Replies to “NOWJazz Magazin April 2018

  1. Besten Dank, sehr schöne Hinweise in der Sendung. Ohren auf bei Wanja Slavin! Der Metheny Crash mit Rejoicing war mir neu. (Ich fand die Aufnahme gelungen. – jetzt sagt er, dass er sie immer als furchtbarste aller empfunden hat. Kann man mal sehen/hören.) Die neueste Pablo Held auch richtig fein! Beste Grüße und schönes Restwochenende!

Danke das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest