„Am Kindertischchen“ Alle müssen die Rundfunkabgabe zahlen. Darum muss es öffentlich-rechtliches Fernsehen für alle geben – auch die Jugend. Aber warum soll die einen eigenen Kanal bekommen und der Rest weiter Mainstream? © Süddeutsche Zeitung vom 9.10.2014 / Medien

Wer morgen Lust und Zeit hat, sich über über unsere Lieblingssender ARD und ZDF zu informieren. Und wie sie über einen eigenen Jugendkanal denken. Der sollte sich die Süddeutsche vom... Weiter lesen ...